Private Praxis für Physiotherapie & Wellnesstherapie

* Nur für Selbstzahler + Termine nach Vereinbarung

Thalassso (abgeleitet vom griechischen Wort "thalasso" für Meer) bezeichnet die Behandlung von Krankheiten mit kaltem oder erwärmten Meerwasser, Meeresluft, Sonne, Algen, Schlick und Sand.

Es gibt eine Vielzahl von Anwendungen mit Produkten aus dem Meer, hier ein paar Beispiele:

Salzanwendungen: Salzwasserbäder gegen Hautkrankheiten, Gurgeln mit Salzwasser gegen bakterielle Halsentzündungen, Salzabreibungen führen zu einer besseren Durchblutung.
 Salz hat eine hohe Mineralstoffkonzentration von Magnesium, Kalium und Bromidverbindungen.
 Besonders Bromid ist stressabbauend.

Öl-Meersalz-Peeling: Effekt: abgestorbene Hautzellen werden entfernt, die Durchblutung wird angeregt, die Haut wird mit Mineralstoffen und Bromidverbindungen versorgt, das Öl dient der Pflege und des schönen Hautgefühls danach.
 

 

 

Steine

Osflow